Die WikiWiki auf Weltmeisterschaft

Das Saison-Highlight 2017 nähert sich. 

Vom 12. bis 16. September 2017 nimmt die WikiWiki an der diesjährigen J70-Weltmeisterschaft (www.j70worlds2017.com) auf Sardinien teil. 

Bei bisher 175 gemeldeten Teams wird die WM die Regatte mit der größten Teilnehmerzahl der Saison. 

Die WikiWiki wird mit Steuermann Robert Heymann (MSVB), Thomas Schüler (MSVB), Ulli Blumeyer (YCBG) sowie David Greiner (MSVB) besetzt.

Mit dem Schiff auf dem Trailer geht es über Österreich, durch Italien bis nach Genua. Von dort aus wird mit der Fähre nach Sardinien übergesetzt. Ziel: Porto Cervo. 

Auf den bisherigen Regatten der Saison konnten viele Erfahrungen gemacht, Wasserstunden gesammelt und Manöver trainiert werden. 

Außerdem ist viel Arbeit in das Schiff gesteckt worden um es optimal auf die WM vorzubereiten. So wurden viele Verschleißteile erneuert und einige Verbesserung hinzugefügt.

Wer die WM im Live-Stream verfolgen möchte, findet dafür einen Link auf der oben genannten Webseite. 

Ein besonderer Dank geht an die Sponsoren: 

 

Wir freuen uns auf den Höhepunkt der Saison und verbleiben mit seglerischem Gruß!