Die neue Wikiwiki ist da

Die neue Wikiwiki ist da,

nachdem die altgediente Platu25 "Wikiwiki" nach Litauen verkauft wurde, war es nach einer zweijährigen Pause wieder an der Zeit neue Pläne zu schmieden. Teile der alten Crew kauften sich im Herbst eine gebrauchte J70. 

Es ist ein Gemeinschaftsprojekt mit dem traditionsreichen "Yacht Club Berlin Grünau". Das Team besteht aus Eiko Powilleit und Ulli Blumeyer vom YCBG und Thomas Schüler und Robert Heymann vom MSVB.

Die J70 ist ein One Design  Hochleistungs-Einheitskielboot. Seit ihrer Einführung im März 2012 hat die J70 sich weltweit durchgesetzt. 2015 segelten schon über 900 Boote in mehr als 20 Ländern.

In Deutschland hat sich die Klasse mehr als nur etabliert. Sie dient als Boot bei der Segel-Bundesliga, an der sich das Team vom MSVB, in der Relegation, mehrmals beteiligte.

Heute war es dann soweit. Das Boot wurde nach Berlin gebracht, aufgebaut und getrimmt. 

Sie wird wieder, nach altem Vorbild, "Wikiwiki" heißen. Wir hoffen, dass wir an alte Regattaerfolge anknüpfen können und freuen uns auf eine aufregende Saison 2017. 

Mit sportlichem Gruß Robert Heymann