Deutsche Meister 2019 - 15er Jollenkreuzer - Robert Heymann & Thomas Schüler

Nach 4 Jahren Pause auf diesem Schiff, haben wir beschlossen für die Deutsche Meisterschaft in Schwerin die 1717 Anna von Petzow aus ihrem Dornröschenschlaf zu holen. Nach einigen Reparaturarbeiten waren wir bereit. Es wurden im Vorfeld fast alle Rollen, Fallen und Schoten getauscht, alte Blessuren ausgebessert und das Rigg noch einem Grundtrimm unterzogen.
Ein Sieg beim Havellandpokal im Frühjahr bestätigte dann, dass die Handgriffe noch sitzen und wir das Schiff noch schnell segeln können.
Thomas spendierte für die Meisterschaft, für mich völlig überraschend, ein funkelnagelneues Großsegel.

Fertig und auf nach Schwerin!

Der renommierte Schweriner Segler-Verein von 1894 (SSV) beging in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen und veranstaltete aus diesem Anlass im Rahmen der Schweriner Segeltage gleichzeitig vier Internationale Deutsche Meisterschaften/German Open in den Klassen der 20er und 15er Jollenkreuzer, der H-Jollen und Ixylon.
Mit 124 teilnehmenden Booten und ca. 300 aktiven Seglern war damit das Niveau einer Großveranstaltung erreicht, mit entsprechendem organisatorischem Aufwand an Land und auf dem Wasser.

Für uns war es das erste mal auf diesem See zu segeln. Vor herrlicher Kulisse bei sommerlichen Temperaturen im August, ein Traum.

Bei strahlendem Wetter und in der Regel mittleren Windstärken von SO bis SW fanden die Regatten der verschiedenen Klassen auf langen Up & Down-Kursen mit Inner & Outer-Loops statt, auf denen wir uns schnell zurechtfanden. Nach dem Einsegeln bei der Vorregatta (5. Platz) kamen wir mit unserem 15er immer besser in Fahrt.
Mit den Platzierungen 6, 1, 1, 1, und 5 siegten wir mit 3 Punkten Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Jens Dannhus.

Nach der Siegerehrung und einer standesgemäßen Feier mit zahlreichen Seglern aus Brandenburg ging für uns eine sehr schöne Segelwoche zu Ende.

Aus unserem Verein nahm auch David Greiner mit seinem 20er Jollenkreuzer GER 777 teil.

Insgesamt eine unvergessliche Meisterschaft, bei der unsere Freunde Christian Höfer und Dennis Alsdorf mit einer überragenden Leistung Deutsche Meister, auf der GER 1060, in der B-Wertung der 15er Jollenkreuzer wurden.

Nächstes Jahr wird es dann wohl zur Titelverteidigung ans Steinhuder Meer gehen.

Mit sportlichen Gruß
Robert und Thomas