Jahreshauptversammlung 2008

v.l.n.r.: Ingo Franke, Peter Schrader, Lars Löbert, Oda Raeuber, Florian Mewes, Gabriele König, Uwe Wiese

Der Märkische Seglerverein Beetzsee e. V. führte kürzlich seine Jahreshauptversammlung, die gleichzeitig der Vorstands- und Beiratswahl für die nächsten zwei Jahre diente, durch. Dabei ließ die Rechenschaftslegung des bisherigen Vorstandes, die durch den Vorsitzenden Peter Schrader, die Finanzobfrau Oda Raeuber und den Jugendobmann Florian Mewes vorgetragen wurde, eine positive Bilanz des Sport- und Vereinsbetriebes im abgelaufenen Zeitraum erkennen. Neben der aktiven Vertretung des Vereins nach außen, der Zusammenarbeit mit den Sportverbänden und Institutionen sowie den Segelvereinen des Reviers stand die Entwicklung des Kinder- und Jugendsegelns, die in Kooperation mit den Beetzsee - Vereinen SCMA und SGE gemeinsam betrieben wird, im Vordergrund. Hier konnte die Erringung des Titels einer Deutschen Meisterin in der olympischen Frauenbootsklasse Laser-Radial durch Anke Helbig gefeiert werden. Aber auch vordere Plätze der Optimisten-Seglerinnen Rieke Hellmers und Franziska Heinsohn wurden gewürdigt.

Bei den Senioren-Seglern waren es besonders Robert Heymann/ Thomas Schüler, die in der Klasse der 15-er Jollenkreuzer regional und überregional vordere Plätze bei Regatten belegten. Zusammen mit der Ausrichtung der 5. KONTIKI - Regatta und des 7. INSEL - CUPS und schließlich des Festtages zum 100 - jährigen Jubiläum des MSVB am 16.06.07 ergab sich eine bunte Palette des Vereinslebens. Rund 1.800 freiwillige Arbeitsstunden wurden von den 16o Mitgliedern im Jahre 2007 erbracht. Nach der Entlastung des alten Vorstandes wurde Sportfreund Siegfried Wagner als verdienter Kulturobmann verabschiedet. Als Nachfolgekandidaten wurden Sportfreundin Gabi König und Sportfreund Uwe Wiese neu gewählt. Ansonsten ist der alte Vorstand für zwei Jahre auch der neue unter dem Vorsitz von Peter Schrader.